Sticken im Fadenkreuz

„Sagen Sie mal…, neue Farben von DMC?“

Ungläubig weit geöffnete Augen schauen mich erwartungsvoll an: „Stimmt es wirklich, dass es von DMC neue Farben gibt?“ Klare Antwort: Es gibt sie noch nicht, aber es wird sie bald geben.

DMC tut geheimnisvoll, gibt nähere Informationen und Fotos zunächst nur tröpfchenweise heraus. Was mir bisher bekannt ist, will ich aber gerne an Euch weitergeben.

Seit 2003 hat es keine Veränderung in der Farbpalette des Stickgarns von DMC gegeben. Zwar kamen neue Arten wie Color Variations oder Coloris auf den Markt, aber die Zusammenstellung der 465 Farben von DMC-Mouliné blieb gleich. Jetzt soll das Angebot den Wünschen von Designern und Anwendern entsprechend um 35 Farben erweitert werden. Sie erhalten die Nummern 01 bis 35.

Welche Farben?

Den Farbexperten bei DMC müssen wohl schon seit längerem die Ohren geklingelt haben, denn ganz offensichtlich haben sie sich die Wünsche von Stickdesignern und Kundinnen angehört und umgesetzt. Gut zu wissen, dass keine Farben ausgewechselt werden. Die neuen Töne ergänzen den bisherigen Bestand, so dass es künftig 500 Farben geben wird.

Vier weiche, neutrale Grautöne (01 bis 04) sind wohl die am stärksten herbeigesehnten Farben. Endlich erhalten wir abgestufte Grauschattierungen, die nicht zu Grün oder Violett tendieren – dies war wirklich seit langem überfällig.

Fünf Brauntöne von Hell bis Dunkel nehmen die Nummern 05 bis 09 ein. Auch sie sind neutral, ohne erkennbaren Einschlag zu Rot oder Grün – ebenfalls eine sehr sinnvolle Ergänzung.

Neun helle Grüntöne (10 bis 18) stocken das bisher schon stattliche Grünspektrum auf. Die meisten gehen in Richtung Gelb-Grün und füllen damit eine erkennbare Lücke.

Der einzelne Orangeton Nr. 19 paßt genau zwischen 3854 und 3855. Nummer 20, 21 und 22 bilden eine Reihe natürlicher, warmer Rot-Brauntöne.

Die übrigen 13 neuen Garne fallen allesamt in den Bereich der violetten Farben. Etwas unsystematisch finden sich hier sowohl helle, reine Lilatöne als auch dunkleres Blauviolett. Mit den Nummern 33, 34 und 35 stehen erstmals drei abgestufte Rotviolett-Töne zur Verfügung.

Wann?

Morgen oder übermorgen stelle ich die neuen Farben ein. Ich weiß, dass manche von Euch ganz heiß auf einige der neuen Garne sind. Sobald sie im Shop stehen, können sie bestellt bzw. vorbestellt werden.

Ab Anfang Oktober will DMC mit der Auslieferung der Garne beginnen. Ich habe rechtzeitig geordert – nun heißt es Warten. Wer alle 35 Farben auf einmal bestellt, erhält sie in einer praktischen Metalldose. Außerdem soll es eine aktualisierte – leider recht teure – Farbkarte geben.

Nur Geduld

Über Farben zu reden, ohne sie zu zeigen, ist reichlich unbefriedigend. Gerne hätte ich Euch Fotos der neuen Garne gezeigt, doch leider habe ich selbst noch keine. Mittlerweile finde ich die Markstrategie von DMC ziemlich unverständlich, aber ich fasse mich in Geduld…

Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag. Sollte das Wetter ungemütlich werden, haben wir umso mehr Zeit zum gemütlichen Sticken.

Stichworte:

Ein Kommentar zu “„Sagen Sie mal…, neue Farben von DMC?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.