Sticken im Fadenkreuz

Über mich

Mein Name ist Gaby Schmidt. Ich bin Jahrgang 1955, verheiratet mit Rainer und habe drei erwachsene Kinder. Mein geographischer Lebensmittelpunkt liegt zwischen Ruhrgebiet und Münsterland.

Seit 2006 betreibe ich das FADENKREUZ. Zunächst als Online-Shop konzipiert, eröffnete ich zwei Jahre später  – gemeinsam mit Sabine F. – das FADENKREUZ als „richtigen“ Laden in Marl-Polsum. Seit August 2016 führe ich das Geschäft wieder alleine. Nach wie vor lege ich den Schwerpunkt auf ein breit gefächertes Angebot an Kreuzstich-Vorlagen und allem, was für das Sticken im Kreuzstich benötigt wird.

Die Liebe zu Nadel und Faden wurde mir nicht in die Wiege gelegt. Mein Studium habe ich als Dipl.-Pädagogin abgeschlossen, mich nach kurzer Berufstätigkeit dann jedoch – wir blicken zurück in die 80er -, als Mutter ganz meinen Kindern gewidmet. Jahre später – bei einem Klassentreffen 30 Jahre nach dem Abitur – traf es mich wie ein Schlag: Meine ehemaligen Klassenkameraden gaben mir deutlich zu verstehen, dass sie niemals ausgerechnet von mir erwartet hätten, mich als Hausfrau und Mutter ohne eigene Berufstätigkeit wiederzusehen. In die darauf folgende Woche fällt die Geburtsstunde des FADENKREUZ.

Obwohl ich überwiegend in Kreuzstich arbeite, liebäugele ich gelegentlich mit anderen Sticktechniken. Ganz offensichtlich gehöre ich zur Spezies der „zählenden“ Sticker: Ajour, Schwarzstickerei und Needlepoint faszinieren mich stets aufs Neue.

Ich glaube, dass der rege Austausch mit Gleichgesinnten einfach zur Freude am Sticken dazugehört. Deshalb freue ich mich über Anregungen, Hinweise und konstruktive Kritik.