Willkommen im Dezember

Kaum zu glauben, aber es ist bereits Dezember! Die milden Temperaturen drücken noch ein wenig auf die vorweihnachtliche Stimmung, dennoch landen Gespräche mit Freundinnen, Nachbarn oder Kunden unweigerlich bei Plätzchenrezepten, Baumschmuck und Geschenkideen.

Für den Laden haben wir in diesem Jahr kein neues großes Bild gestickt – mein “Santa’s Village” befindet sich nach wie vor im Anfangsstadium (der Jahresrückblick wird diesmal eine lange Liste unvollendeter Werke beinhalten) und Sabines Weihnachtsläufer ist ebenfalls noch in Arbeit.

Etwas Neues könnnen wir aber dennoch zeigen. An der Tür (für’s Foto auf den Tisch gelegt) empfängt jetzt ein gestickter Gruß unsere Kunden:

gesticktes Willkommen
Stickvorlagen von Drawn Thread: “Alphabet Ornaments”, gestickt auf Zweigart Newcastle natur

Die Vorlagen für die Buchstaben stammen von Drawn Thread. Die “Alphabet Ornaments” sind als eine Serie von sieben Einzelvorlagen erschienen, die sehr schön auch als komplettes Bild gestickt werden können. Sabine hat diesmal nicht mit Seide gestickt, sondern die angegebenen Garne von Gentle Art sowie Perlen von Mill Hill verwendet und aus den Buchstaben kleine Säckchen gearbeitet, die nun an einer Kordel im Türglas baumeln.

Hier die einzelnen Buchstaben im Detail:

W
Das “W” mit Tannenbäumchen
I
Kleine Perlen und goldene Sternchen verzieren das “I”.
IMG_1268_11
Das “L” im Doppelpack
K
Rote Perlen für das “K”.
O
In Rot und Gold präsentiert sich das “O”.
M
Noch ein Doppelbuchstabe: “M”
E
Fäustlinge für das “E”
N
Aus Sabines Fundus: Goldsternchen auf dem “N”

Wie gut, dass wir die Vorlagen schon im Sommer bestellt hatten, denn erst, als sie vor uns lagen, nahmen wir erstaunt zur Kenntnis, dass es sich um weihnachtlich gestaltete Modelle handelt. Der Titel klingt so überaus neutral, da haben wir glatt die rot-grüne Farbgebung, den leichten Goldglitzer und die dezenten Weihnachtsmotive übersehen. Sei’s drum! Sie sind jedenfalls rechtzeitig fertig geworden und uns gefällt diese Art von Willkommensgruß so gut, dass wir uns bald auf die Suche nach jahreszeitlich passendem Ersatz begeben werden. Vielleicht hat ja jemand einen Vorschlag?

Zu guter Letzt: Die “Alphabet Ornaments” gibt es momentan noch in wenigen Exemplaren im FADENKREUZ zu kaufen: hier klicken