Blaue Bols

Im Januar hatte ich Euch die fertig gestickten “Bols auf Torchon” gezeigt. In Frankreich liebt man die bestickten großkarierten oder mit Webstreifen verzierten Geschirrtücher. Ich hoffe, dass niemals eine Stickerin erleben muss, dass irgendwer sie tatsächlich in der Küche benutzt, denn dafür sind sie wirklich nicht gedacht. Aber bestickte Küchentücher eignen sich großartig als Dekoration, und zwar nicht nur im Küchenbereich.

Ich bin einige Male gefragt worden, was es mit dem merkwürdigen Titel “Bols auf Torchon” eigentlich auf sich hatte. Nun, “Bols” sind die schalenartigen Tassen ohne Henkel, aus denen in Frankreich traditionell der Frühstückskaffee getrunken wird, und “Torchon” ist das französische Wort für Geschirrtuch. Mit “Bols auf Torchon” kauderwelschte ich also über die französische Stickvorlage eines Geschirrmotivs auf einem Geschirrtuch – gestickt mit deutschem Fleiß.

Wer Sabine näher kennt, weiss, dass sie bei allen neuen Projekten schwankt zwischen schönen, interessanten, reizvollen Motiven und… Motiven in blau. Was war also zu erwarten? Natürlich konnte sie nicht anders, als die blaue Version der Bols auch noch zu sticken. Die blauen Bols sind wohlgemerkt nicht etwa das gleiche Motiv wie die roten, nur in einer anderen Farbe, nein, es handelt sich um eine komplett andere Vorlage.

Blaue Bols auf Geschirrtuch
“Collection de Bols – Série 2” – Stickvorlage von Véronique Enginger (Les Brodeuses Parisiennes)

Hier noch eine etwas detailliertere Ansicht:

nähere Ansicht der blauen Bols
Sammlerstücke in blau, nicht nur für Frankreich-Reisende

Noch ein Wort zu den Stickvorlagen: Gelegentlich möchten Kundinnen nicht auf den großkarierten Leinentüchern sticken und fragen uns, ob es die Vorlage eventuell auch solo gibt. Es tut uns leid, aber Stickvorlage und Tuch werden ausschließlich als Einheit geliefert. Wer einen anderen Stoff bevorzugt, muss leider in den sauren Apfel beißen und den gewünschten Stoff zusätzlich kaufen. Vielleicht findet sich ja eine liebe Stickfreundin, die Spaß an dem Geschirrtuch hat…